Café Landlust, Johannesstraße 13, 36251 Bad Hersfeld Mo. bis Sa. 10.00 bis 18.00 Uhr, So. 14.00 bis 17.00 Uhr
    Freitag, 10 Juni 2022 16:57

    Schandfleck in der Johannesstraße beseitigt

    Viele Jahre lang mussten Passanten in der Bad Hersfelder Johannesstraße auf eine Baulücke schauen. Auf Initiative von Sabine und Joachim Heil von der "Landlust" sowie Stefan Siebert und Bertram Glotzbach von der "Brillenschmiede" wurde der Schandfleck nun optisch entfernt."Wir haben uns Gedanken gemacht, denn wir litten alle darunter, dass neben uns beziehungsweise gegenüber diese Baulücke seit fünf oder sechs Jahren unverändert gelassen wurde. In nur zwei Tagen haben Joachim Heil und der Schreiner Wilfried Göbel einen dekorativen Zaun aus Brettern gebaut, der nun die Baulücke zur Fußgängerzone hin verdeckt (Auzug Artikel der Osthessen News).


    Fotos: Christopher Göbel
    Zum Artikel der Osthessen News

    Samstag, 20 Juni 2020 17:00

    Schaufensterausstellung des Hersfelder Kunstverein

    An 20 Standorten in der Bad Hersfelder Innenstadt zeigen die Mitglieder des Hersfelder Kunstvereins derzeit ihre Arbeiten.
    Für das Schaufenster des Café Landlust hat Hildegund Bode vom Hersfelder Kunstverein die Stiftsruine gemalt.


    © Christine Zacharias
    Zum Artikel der Hersfelder Zeitung
    Dienstag, 08 Oktober 2019 22:00

    RTL Hessen-Heimatreporter

    In der RTL Hessen Serie "Heimatreporter" zeigt die Reporterin Juliana Müller die schönsten Fleckchen in ihrem Heimatort Bad Hersfeld.

    Sehen Sie hier das Ergebnis!
    Montag, 15 Juli 2019 18:00

    Marianne Sägebrecht zu Gast in der Landlust

    Marianne Sägebrecht war am 15.07.2019 zu Gast im Café Landlust. Begleitet wurde sie von einem Filmteam des ZDF. Für die Sendung "Leute Heute" wurde ein Interview aufgezeichnet.

    Frau Sägebrecht ist bekannt durch Filme wie z.B. "Die Schaukel", "Out of Rosenheim" oder "Petterson & Findus-Findus zieht um".

    2018 trat Marianne Sägebrecht zum ersten Mal bei den Bad Hersfelder Festspielen auf. In der Festspielzeit 2019 ist sie in der Rolle der Haushälterin Frau Grubach in dem Theaterstück "Der Prozess" zu sehen.

    Seite 1 von 4
    Wir benutzen Cookies

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.